Kariesdiagnostik durch Laserstrahlen

Kariesdiagnostik durch Laserstrahlen

Mit Hilfe des Diagnodentgerätes kann Karies  die mit bloßen Auge nicht erkennbar wäre im Frühstadium diagnostiziert werden. Der Zahn gibt an erkrankten Stellen Fluoreszenzstrahlung ab und diese wird mit einer Lasersonde sorgfältig abgetastet, und somit erkannt. Diese Diagnostik mit dem Laserstrahl ist absolut schmerzlos und ungefährlich.

Die frühe Ortung kleinster Zahndefekte ermöglicht so maximale Schonung gesunder Zahnhartsubstanz und ermöglicht minimalinvasive Zahnfüllungen.